Schlafzimmer

Das variable Bett

Das variable Bett

Oberflächen sind aus Linoleum und geräucherter Eiche. Die Grundform ist quadratisch und die Bettseiten mit einer breiten Ablage gestaltet. Die Fugen in den Bettseiten dienen zur freien Wahl der Rückenlehnen und bieten eine Halterung für den Frühstückstisch. Der zurückspringende Fuß dient nicht nur als optisches Detail, er sorgt auch dafür, dass die Zehen beim müdem Aufstehen geschont werden. Ebenso wurde die Ecke abgerundet um den Schienbein bei einer Kollision nicht eine punktuelle Belastung zuzumuten.

  • Auf LED Technik basierende Beleuchtung deren Stimmung und Farben sich per Tablet oder Smartphones regulieren lässt.
  • Rückenlehnen können rundum individuell platziert werden.
  • Die Glasböden an der Rückwand sind frei einsetzbar.
  • Kleiderschrank

    Kleiderschrank

    Ich habe keinen Platz mehr ..... Diese Aussage wird vermutlich auch der größte Kleiderschrank nicht verhindern. Aber sinnvolle Einteilungen, Raumnutzung und die genaue Analyse der Bedürfnisse und Körpergrößen des Kunden im Vorfeld können ein Optimum im Volumen / Stauraum Verhältnis erzeugen. So wurde hier aus Platzmangel auf Dreh- oder Schiebetüren verzichtet und stattdessen elektrisch betriebene Rollläden eingebaut. Schubladen im unteren Bereich präsentieren die Kleidung ohne das in den Schrank „rein-geklettert“ werden muss.